Literarische Pläne 2016

Wie versprochen gibt es heute eine kleine Vorschau auf Katies literarischen Aktivitäten von 2016! Während sie mit dem zweiten Band von Rissa Filial noch Schulen besucht und dazu Interviews gibt, geht die Planung der Serie weiter! Der dritte Band ist bereits geschrieben, muss aber noch überarbeitet werden, und in den nächsten Monaten wird sie sich dann mehr Gedanken um den vierten und letzten Band machen. Der Arbeitstitel lautet „Rissa Filial und die Quelle der Magie“. Es wird 2016 auch wieder neue Kurzgeschichten und Gedichte von Katie geben, unter anderem auch wieder im WOLL-Magazin – Worte, Orte, Land und Leute. In Katies Kopf stecken noch ganz viele Ideen, die verschriftlicht werden müssen und dann hoffentlich eine genauso schöne Heimat finden wie ihre Geschichten aus dem letzten Jahr u.a. bei Am Erker, Zeitschrift für Literatur und mosaik – Zeitschrift für Literatur und Kultur. Gemeinsam mit ihrem Bruder John Grosser schreibt sie außerdem eine Sammlung an Kurzgeschichten über die Sorgen und Nöte, Hoffnungen und Wünsche der Generation Y – über die Hälfte der Geschichten ist schon geschrieben, aber es steht noch viel Arbeit vor den Geschwistern. Was lange währt, wird endlich gut! Inzwischen hat sie auch neun englische „Marvelous Mary“-Gedichte für Kinder geschrieben und hofft, auf der Front demnächst vielleicht gute Neuigkeiten zu haben… Und aktuell überarbeitet sie ein letztes Mal ihren historischen Roman für Erwachsene, der die Geschichte zweier hessischer Brüder erzählt, die im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg kämpfen, bevor sie ihn einsendet. Natürlich geht es auch mit ihrer Kolumne in der Westfalenpost Meschede weiter (gerade heute ist die Januar-Kolumne erschienen). Und auf dem Blog von Marie Menke können alle Schreibbegeisterten sich noch für das Projekt #wirliebensschreiben anmelden, bei dem Katie mitgewirkt hat und Tipps zum Schreiben gibt! Als letztes arbeitet sie aktuell an einer ganz tollen Idee für einen englischsprachigen Jugendroman… sie muss nur die Zeit finden, ihn auch zu schreiben. Auch wenn 2016 nun schon fast zwei Wochen alt ist: euch allen noch ein produktives Jahr! Hoffentlich habt ihr auch genauso schöne und spannende Pläne!

____________________

As promised, Katie is finally letting you know her literary plans for 2016.While she is still visiting schools with and giving interviews on the second installment of Rissa Filial, she is also planning ahead on the series! The third installment has been written already but needs editing. Katie will be plotting the fourth and final installment – tentatively titled „Rissa Filial and the Source of Magic“ – over the next few months. 2016 will also see the publication of further short stories and poems, among others in the WOLL magazine. Katie has many ideas that need to be put to paper and that will hopefully find homes that are just as good as last year in Am Erker und mosaik. Together with her brother John Grosser, Katie is working on a collection of short stories about the worries and fears, hopes and wishes of the Generation Y – more than half of the stories have been written, but they still have a long way to go. All good things are worth waiting for! Katie has also completed nine English „Marvelous Mary“-poems and hopes to have some good news about them in the future… And at the moment, she is editing a historical novel about two Hessian brothers fighting in the American Revolutionary War before she sends it to literary agents. Of course, Katie’s column in the Westfalenpost Meschede is also continuing this year. And over on Marie Menke’s blog all writing enthusiasts can sign up for the project „We love writing“, in which Katie participated and gives tipps on writing. Finally, Katie is working on a great idea for an English YA novel… she just needs to find the time to write it. Even though 2016 is already almost two weeks old: have a productive year, everyone! Hopefully, you have just as many great and interesting plans!

 

typewriter-801921_1920

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s